Krippen & Hüte WELTWEIT!

 

Sonderausstellung

Überall auf der Welt werden Jahr für Jahr zu Weihnachten kleine Figuren aufgestellt.

Sie sind aus Holz geschnitzt aus Stein gemeißelt aus Stroh und Blättern geflochten

aus Lehm modelliert oder aus Keramik gegossen und bemalt.

Hunderte Weihnachtskrippen aus allen Teilen der Welt

und die dazu passende, landestypische Kopfbedeckung 

hat Pfarrer Franz Pitzal auf seinen Reisen zusammengetragen.

Die Ausstellung ist vom 02.12.2017 - 02.02.2018 im Deutschen Hutmuseum in Lindenberg zu sehen.

Für Grundschulklassen ist der Eintritt frei

 

 

 

 

Jahreskarten für Mitglieder zum Sonderpreis

Jahreskarten für das Hutmuseum zum Preis von 7.- Euro gibt es für Mitglieder noch bis zum 31. Dezember.